Süße Igel

Mürbteig (aus: Das Kochbuch)

100 g Zucker im Mixtopf pulverisieren   15 Sek/Stufe 10

200 g kalte Butter in Stücken

370 g Mehl

1 Ei

1 Prise Salz und

1,5 TL Vanillezucker zugeben

und mit Hilfe des Spatels kneten               25 Sek/Stufe 5

Teig in Frischhaltefolie wickeln und 1 Stunde im Kühlschrank rasten lassen.

Backofen auf 180°C vorheizen.

Kleine Kugeln formen, auf einer Seite spitz zulaufend formen,

auf ein mit Backpapier belegtes Blech geben und

ca. 15 Minuten bei 180°C backen.

Rücken in Schokoladeglasur tunken, in Kokosraspel wälzen und

mit Schokoglasur Augen und Mund aufmalen.