Fougasse mit Käse Zeit Grad Stufe
100 g Käse (Gruyère, Emmentaler, Bergkäse, Gouda) reiben, umfüllen! 5 Sek.   5
500 g Mehl, 250 g lauwarmes Wasser, 1 Würfel Hefe, 1 Prise Zucker, 1 EL Kräuter der Provence, 75 g Olivenöl und 2 gestr. TL Salz kneten 3 Min.    
zugedeckt 1 Stunde an warmen Ort gehen lassen      
Teig noch mal mit den Händen durchkneten, halbieren, jeweils zu einem Oval ausrollen, nebeneinander auf ein Backblech mit Backpapier geben, jeweils auf jeder Seite 4 schräge Einschnitte machen und diese Schlitze mit bemehlten Fingern etwas auseinander ziehen (Blattoptik).      
Ovale abgedeckt nochmals 30 Minuten gehen lassen.      
1 Eigelb mit 1 EL Wasser verquirlen, Teig damit bestreichen, mit Käse bestreuen und Fougasse im vorgheizten Backrohr bei 180°C für 35 - 45 Min. backen.      
Sehr dekoratives Brot für Buffet oder Grillfest, passt prima zu Wein!